Mentalis/Musikament

sonnenuntergang_06_kopie_1.jpgMentalis CD_1.jpg

 

Richtig entspannen will gelernt sein

Das Leben wird immer hektischer.

Der Tag ist ausgefüllt mit einer Vielzahl wichtiger Erledigungen. Unaufhörlich müssen neue Informationen und Eindrücke verarbeitet werden und nicht selten haben wir das Gefühl, unter 'Strom' zu stehen. Sicherlich, ein aktives Leben ist mit sehr viel positiven Gefühlen verbunden. Aber selbst wer mit Freude aktiv ist, verbraucht viel Kaft. Das Energiereservoir ist leider jedoch nicht unerschöpflich. Es will immer wieder neu aufgefüllt werden. Das gelingt natürlich am besten in Phasen der Entspannung.

Studien beweisen, dass über die Musik im Gehirn andere Zonen angeregt werden. Patienten mit Sprachverlust nach Schlaganfall fanden über das Singen von Liedern die Sprache schneller wieder als diejenigen, die nicht singen konnten.

Die Produktepalette von "Musikament" umfasst viele Indikationen. Tauchen Sie ein in diese faszinierende Methode, seelische und körperliche Störungen ohne Arzneimittel anzugehen.